Direkt zum Inhalt



1

Kann ich eine Risikolebensversicherung trotz Vorerkrankungen abschließen?

Eine Risikolebensversicherung sichert Hinterbliebene des Versicherten finanziell ab. Im Todesfall zahlt der Versicherer den Begünstigten die vereinbarte Versicherungssumme aus. So kannst Du Deine Familie im Fall Deines Todes vor finanziellen Problemen schützen. Der Abschluss einer Risikolebensversicherung ist jedoch nicht ohne Gesundheitsfragen möglich. Bei der Gesundheitsprüfung musst Du eine Reihe von Fragen zu eventuellen Vorerkrankungen sowie zu Deinem aktuellen Gesundheitszustand beantworten. Viele Menschen scheuen die Gesundheitsfragen, doch die Sorgen sind häufig unbegründet. Nicht alle Vorerkrankungen sind für den Versicherer relevant. Zudem wird nur ein bestimmter Zeitraum betrachtet. Wenn Du also keine bestimmten schweren bzw. chronischen Erkrankungen hast und auch sonst keine kritischen Risikofaktoren wie ein gefährliches Hobby (z.B. Bungee Jumping) oder einen risikoreichen Beruf (z.B. Rennwagenfahrer) mitbringst, hast Du meist gute Chancen, eine Risikolebensversicherung abzuschließen. In jedem Fall musst du die Gesundheitsfragen ehrlich und vollständig beantworten, um Deinen Versicherungsschutz nicht zu gefährden.

Ein Mann steht neben einem abgehakten Kästchen

2

Warum sind Vorerkrankungen für Versicherungsunternehmen wichtig?

Mit Hilfe der Gesundheitsprüfung kann der Versicherer Dein persönliches Risiko einschätzen und Dir so einen risikogerechten Beitrag anbieten. Gesunde Menschen zahlen meist einen niedrigeren Beitrag für eine Risikolebensversicherung als zum Beispiel Personen mit einer Herz-Kreislauf-Erkrankung. Ohne individuelle Gesundheitsprüfung würde es nur einen teuren Tarif für alle geben.

Ein Mann schützt seine Familie mit seinem Arm

3

Nach welchen Vorerkrankungen wird gefragt?

Häufig sind die Gesundheitsfragen halb so schlimm. Nur wenn Du Vorerkrankungen in einem für den Versicherer relevanten Bereich hast, wird genauer nachgefragt. In manchen Fällen bittet der Versicherer dann auch den behandelnden Arzt um eine medizinische Einschätzung.

Für den Versicherungsschutz können Erkrankungen in folgenden Bereichen relevant sein:

  • Herz & Kreislauf
  • Atmungsorgane
  • Stoffwechsel
  • Verdauungsorgane
  • Bluterkrankungen
  • Harn- und Geschlechtsorgane
  • Psyche, Gehirn und Nervensystem
  • Infektions- und Tropenkrankheiten
  • Entzündliche Gelenk- und Bindegewebserkrankungen
  • Krebserkrankungen
  • Krankenhausaufenthalte eines bestimmten Zeitraums

Doch keine Sorge. Nur, weil bei Dir eine Erkrankung in einem dieser Bereiche vorliegt, bedeutet das nicht automatisch, dass Du keine Risikolebensversicherung abschließen kannst. Es kommt auf die genaue Erkrankung an und darauf, wie der Versicherer sie bewertet. Zum Beispiel sind einfache Magen-Darm-Infekte, die ohne Folgen überstanden sind, in der Regel problemlos versicherbar. Andere Krankheiten sind eventuell nur mit Einschränkungen versicherbar, zum Beispiel Bluthochdruck oder mittelschweres Asthma. Wenn du bestimmte schwere bzw. chronische Erkrankungen wie chronisches Nierenversagen oder eine Tumorerkrankung hast, wirst du wahrscheinlich keine Risikolebensversicherung abschließen können.

Schützen Sie Ihre Liebsten
Über Ihr Leben hinaus
Jetzt vorsorgen
Allianz RisikoLebensversicherung

4

Was mache ich, wenn ich wegen einer Vorerkrankung abgelehnt werde?

Bei bestimmten Erkrankungen kann es vorkommen, dass der Versicherer Dir eine Risikolebensversicherung mit einem Zuschlag anbietet oder Du abgelehnt wirst. Wenn ein Versicherer Dir keinen Vertrag anbieten kann, heißt das nicht, dass Du bei allen anderen auch abgelehnt wirst.  Manche Erkrankungen bewerten Versicherer unterschiedlich. Es kann sich in manchen Fällen also lohnen, bei anderen Unternehmen nachzufragen.

Zwei Männer stehen zwischen einem grün abgehakten und einem rot angekreuzten Kästchen
Nach oben
Noch mehr Wissen tanken
Das könnte Sie auch interessieren
Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung
Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung
Frau hält ein angekreuztes Formular in der Hand
Kann ich eine Risikolebensversicherung online abschließen?
Viele Menschen
Risikolebensversicherung für Senioren